Themenfeld - Transfer Theorie - Praxis

Elke Gaugele, Sabina Muriale, Ruby Sircar DO IT WITH OTHERS – GEMEINSAM ANDERS TUN. Ein Lese- und Werkbuch zu Moden, Styles und Postkolonialismus Freitag 15:00
B. Bader, B. Florenz, E. Glaser-Henzer, C. Niederberger Tacit knowing in doppeltem Sinn: Emergenzbedingungen kunst-pädagogischer Könnerschaft Samstag 10:00
P. Kathke,  A. Heggemann, S. Henning, S. Hornäk, (Zwischen-) Raum, Körper, Klang - Skulpturales Handeln von Kindern und Jugendlichen im erweiterten Feld Langversion Samstag 10:00
S. Burkhardt, A. Dudek, C. Heil, S. Sutter Blinde Flecken zwischen Praxis und Theorie: Einladung in einen Kommunikationsraum im Foyer Samstag 17:00
P. Truniger, A. Zimmermann Das Mentorat im künstlerischen Prozess Sonntag 10:00
M. Leimbacher Zum Bruch zwischen Kunstpraxis und Kunsttheorie Sonntag 10:00


Der Bundeskongress 2015 findet, thematisiert und verhandelt, was nicht evident ist und bisher kaum Beachtung gefunden hat. Er fordert auf, Blinde Flecken der Kunstpädagogik zu benennen und zu beleuchten. Es geht um Erscheinungen, Aufgaben und Herausforderungen, die (derzeit) wenig oder gar nicht beachtet werden.

Vom Kongress gehen Impulse aus, sich intensiver mit diesen Themen zu beschäftigen und entsprechend zu forschen.






























lbg BDK BÖKWE